Schimmelpilzbeseitigung...

...und das nicht erst seit gestern!

Die Schimmelpilz-Problematik ist eigentlich nichts NEUES, da sich Schimmelplize praktisch überall ansiedeln können, sobald sich ein geeigneter Lebensraum für sie ergibt.

In den nachfolgenden Bildern sehen zu 1) den sichtbaren Pilzbefall an der Wand und auf 2) gewähren wir Ihnen den Blick hinter die Kulissen.

Das auftreten von Schimmelpilzwachstum kann die unterschiedlichsten Uraschen haben. Der entscheidene Faktor hierfür ist die Feuchtigkeit.

Es ist daher wichtig, die Ursache zu erkennen, um analog zum Ergebnis eine fachgerechte Sanierung vorzunehmen.

 

Mögliche Ursachen für die Schimmelplizbildung können sein:

  • Nutzerverhalten; wie unzureichendes Lüften oder Heizen
  • Baumängel; wie Wärmebrücken, mangelhafte Bauausführung
  • Havarien; wie Rohrleckagen, defekte Bauabdichtungen etc.

 

 

Checken Sie auch möglichen Wasserverlust!

 

Grundsätzlich stellt eine Schimmelpilzbelastung in Wohnräumen eine Gesundheitsgefährdung dar, die neben Atemwegserkrankungen im Extremfall auch zu Vergiftungen führen kann!